Holzlar.de Logo vincent.dilg.design. - Print, Internet & Multimedia
m-zwo - Training, Beratung und Coaching

 

Katholische Kirche

Der katholische Kindergarten

Logo Pfarrei-Christ-König
Katholische
Kirchengemeinde
Christ-König,
Bonn-Holzlar

Wo Kinder gerne hingehen -
der katholische Kindergarten Christ-König (Tagesstätte)

Die Kindertageseinrichtung an der Hauptstraße 110
Die Kindertageseinrichtung an der Hauptstraße 110

Der Katholische Kindergarten Christ König liegt in Waldnähe an der Hauptstraße 110 inmitten eines weiträumigen Rasengeländes mit vielen Bäumen und Spielgeräten, darunter auch ein Weidenrutenzelt, das mit Hilfe einiger Eltern angelegt wurde. Den Kindern wird so ein großer Freiraum zum Spielen, Toben und Bauen geboten.

Unser Kindergarten war der erste in Holzlar:
Am 26. Oktober 1958, zum Patronatsfest der Christ König-Gemeinde, wurde er geweiht und von 40 Kindern in zwei Gruppen, betreut von Felicitas Rinke als Leiterin und Resi Jacobs als Helferin, im November in Besitz genommen.

Die Kinder können nach Herzenslust spielen und toben.
Die Kinder können nach Herzenslust spielen und toben.

1965 entschloss sich der Kirchenvorstand zu einem Erweiterungsbau des Kindergartens, so dass ab April 1966 in drei Gruppen 90 Kinder betreut wurden. 1995 wurde er nochmals erweitert auf nun vier Gruppen, außerdem kam ein Mehrzweckraum zum Turnen und für Veranstaltungen hinzu.

Inzwischen besuchen 90 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren in der Bären-, Drachen-, Regenbogen- oder Mäusegruppe den Kindergarten, dessen Leitung Maria Schalla 1992 von Frau Rinke übernahm. Vier weitere Erzieherinnen und vier Zweitkräfte gehören zum Team, das noch durch eine Jahrespraktikantin ergänzt werden kann. Die Kinder können hier nach Herzenslust spielen, Fähigkeiten entfalten, ihre Kräfte messen und lernen, ihre Stellung in der Gruppe zu finden.

Unsere Öffnungszeiten sind von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr (Kindergarten) und 7.30 bis 16.00 Uhr durchgehend für die Übermittagbetreuung. Neben den 50 Kindergartenplätzen bieten wir bis zu 40 Tagesstättenplätze an. Der Kindergarten verfolgt das Ziel, durch pädagogisches Handeln den Lebens- und Erfahrungsraum der Kinder zu erweitern. Sie werden bei uns in ihrer ganzen Person angenommen und können sich somit geborgen fühlen. Uns ist wichtig, das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken. Sie lernen im freien Spiel Konflikte zu lösen, Gefühle auszudrücken und sie zu verstehen (Ich-Entwicklung). Wenn sich die Kinder in ihrer eigenen Persönlichkeit "wohl fühlen", kann sich ein gutes Gruppenverhalten entwickeln (Wir-Entwicklung).

Der Lebens- und Erfahrungsraum der Kinder soll in Gruppen erweitert werden.
Der Lebens- und Erfahrungsraum der Kinder soll in Gruppen erweitert werden.

Das christliche Miteinander ist durchgehend in unserer pädagogischen Arbeit sichtbar. Durch kindgemäße Vermittlung des Glaubens und das aktive Erleben der christlichen Gemeinschaft wird unser Glaube für die Kinder be-greifbar. Das Kind erfährt von der Liebe Gottes zu uns. Es lernt, dass keiner für sich allein leben kann, sondern andere zum Leben braucht. Wir nehmen an den Festen und Feiern des Kirchenjahres der Kirchengemeinde teil. Durch unser Handeln möchten wir den Grundstein legen für die christliche Gemeinde von morgen.

Wenn Sie Ihr Kind in unserem Kindergarten anmelden möchten, ist es wichtig , dass die Anmeldungen zum neuen Kindergartenjahr, das immer am 1. August beginnt, bis zum 31. Dezember des Vorjahres im Kindergarten abgegeben werden. Für Neuzugezogene verlängert sich diese Frist bis zum 31. März.


nach oben  

Kontaktadresse Kindergarten

Auskunft über den Kindergarten erhalten Sie bei:

Maria Schalla
Hauptstraße 110
Telefon: (0228) 48 17 52
Internet: http://kita.christ-koenig-holzlar.de

nach oben  

Kontaktadresse Katholische Kirchengemeinde

Kath. Kirchengemeinde
Christ König,

Christ-König-Straße 15

Ansprechpartnerin (Gemeindebüro):
Frau Marlene Ossendorf
Tel.: 48 12 74
Fax: 48 17 82
E-Mail: pfarrbuero@pfarrei-christ-koenig.de
Mo.-Fr. 9-11.30 Uhr / Mo.-Do. 15-18 Uhr

Ansprechpartner (Kirche):
Leitender Pfarrer
Pater Thomas Arakkaparambil CMI

Pfarrvikar
Pater Dr. Josey Thamarassery
Tel.: 0228 / 48 21 13
E-Mail: pfarrverbandsleiter@pfarrei-christ-koenig.de
Mo. 18-19 Uhr und nach Vereinbarung

Pfarrer im Seelsorgebereich:
Siegfried Weisenfeld
Tel.: 48 21 13

Kaplan:
Joy P. Manjaly
Tel: 948 13 87

Internet: http://www.pfarrei-christ-koenig.de

nach oben  

Kreuz
Mehr Informationen zur katholischen Gemeinde:
http://www.kathkirche-am-
ennert.de
Kreuz

© 2016 Matthias Höfele Programmierung: dilg.design.  Sponsoring:Kinder-Events, Bonn & DJ Hochzeit

Letzte Aktualisierung: 04/04/2017 

Alle Angaben ohne Gewähr. Vorwahl immer 02 28, außer anders angegeben.

Einkaufen in Holzlar | Gesundheitsdienste in Holzlar | Gastronomie in Holzlar | Handwerker in Holzlar | Dienstleistungen in Holzlar | Kirchengemeinden in Holzlar
Kindergärten in Holzlar | Schulen in Holzlar | Öffentliche Einrichtungen in Holzlar | Vereine in Holzlar | Termine in Holzlar | Serviceinformationen für Holzlarer
Neubürger in Holzlar
| Immobilien in Holzlar | Portraits von Holzlarern | Geschichtliches aus Hoholz & Holzlar | Bilder aus Holzlar | Sitemap | Impressum | Kontakt